REGISAFE – Anwendertreffen

Erfahren Sie mehr über unsere Anwendertreffen, in denen wir Sie rund um unser REGISAFE-Update 4.5 informieren – einmal ganz bestimmt auch in Ihrer Nähe. Erleben Sie live unsere Lösungen zum mobilen Arbeiten mit den REGISAFE-Apps und der REGISAFE-Microsoft-Exchange-Synchronisation und erfahren Sie Details über weitere zukunftsweisende Neuerungen wie unser Komplettpaket für die Anforderungen von e-Justice – des elektronischen Rechtsverkehrs mit Gerichten.
Selbstverständlich ist auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt und die Teilnahme ist kostenlos.
Wir freuen uns auf die persönliche Begegnung mit Ihnen.

Uhrzeit:
jeweils 9:30 – 15:30 Uhr

Seminarnummer:
INF 02

 

Termine – Bayern

23.11.2017 (für die Kreise Neu-Ulm, Oberallgäu, Ostallgäu sowie den Regierungsbezirk Schwaben)
88416 Ochsenhausen, Rathaus, Sitzungssaal, Marktplatz 1

Zur Anmeldung

 

Termine – Baden-Württemberg
23.11.2017 (für die Kreise Alb-Donau, Biberach, Ravenburg, Tübingen und Zollernalb)
88416 Ochsenhausen, Rathaus, Sitzungssaal, Marktplatz 1

Zur Anmeldung

 

Termine – Niedersachsen
5.12.2017
26129 Oldenburg, Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg, Marie-Curie-Straße 1

Zur Anmeldung

 

KommunalPLUS Fachtage

Uhrzeit:
jeweils 9:00 – 13:00 Uhr

Ort und Termin:
26.01.18
07.02.18
21.02.18
In unseren Schulungsräumen in Waiblingen, Heerstr. 111, 71332 Waiblingen

Agenda:

Berücksichtigung des Datenschutzes & der jeweiligen Gemeindeordnung

  • Schutz von persönlichen Daten (Unterscheidung öffentliche/nichtöffentliche Beschriftungen und Inhalte)
  • Befangenheit
  • Erfordernis eines eigenen Beschlussdokuments („Ergebnisdokument“)
  • Unterlagen zu TOPs mit abweichendem Öffentlichkeitsstatus („TOP-Unterlage“)
  • Sitzungsvorlagen mit eigener Fassung pro Sitzung (Beratungsfolge)

Elektronische Gremienarbeit („papierlose“ Kommunikation)

  • Personalisierte Einladungen
  • Protokollierter Versand von Niederschriften und Beschlussprotokollen
  • Informationsdienst
    • Systemübergreifend oder benutzerdefiniert
    • „Mitteilung für den Informationsdienst“ pro Sitzung
  • MandatsträgerApp

Besonderheiten für die Veröffentlichung in der Ratsinformation

  • Automatische Veröffentlichung der jeweiligen Fassung (Beratungsfolge)
  • Allgemeine Unterlagen zu Sitzungen („Sitzungsunterlage“)
  • Veröffentlichung von Unterlagen (Sitzungs- und TOP-Unterlagen)
  • Veröffentlichung von Dokumenten auch außerhalb von Sitzungen
  • TOP-Bezug auf andere Sitzung
  • Erweiterte Möglichkeiten der Datenübertragung:
    • WebDAV
    • FTP
    • FTPS
    • SFTP

Preis pro Person:
€ 120,- zzgl. MwSt.

Seminarnummer:
INF 03

Zur Anmeldung

 

 

Ratsinformation: Mehrwert für Rat und Einwohner schaffen – Datenschutz wahren (Süddeutschland)

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen aus den Kommunalverwaltungen, die Ratsinformationssysteme inhaltlich betreuen oder deren Einführung vorbereiten

Ort und Termin:
28.02.18
In unseren Schulungsräumen in Waiblingen, Heerstr. 111, 71332 Waiblingen

Agenda:
Vormittags 08:30 Uhr – 13:00 Uhr:

  • Gesetzliche Grundlagen – elektronische Einberufung, Unterlagen und Veröffentlichungspflichten (Gemeindeordnung, Informationsfreiheitsgesetz)
  • Einführungsprozess Ratsinformationssystem und elektronische Ratsarbeit
  • Anpassung von internen Geschäftsprozessen/ Geschäftsordnung Gemeinderat
  • Datenschutz in Ratsinformationssystemen: Umgang mit persönlichen Daten, Geschäftsgeheimnissen und Urheberrechten
  • Möglichkeiten und Grenzen: Livestream-Übertragungen und Tonaufnahmen von Sitzungen
  • Dozent: Sven Golter, Sachgebietsleiter im Hauptamt der Stadt Rheinstetten

Nachmittags 13:00 Uhr – 16:00 Uhr:

  • Ratsinformationssystem und Mandatsträgermodus – die perfekte Ergänzung für Ihren Sitzungsdienst
  • Funktionalitäten – Entwicklung – Ausblick
  • Dozent: Christopher Sipp, Projektleitung brain-SCC GmbH

Preis pro Person:
€ 240,- zzgl. MwSt.

Seminarnummer:
INF 01

Zur Anmeldung